New York State - USA

141 items left

Ein Stück New York von 100 Square-Inch ist das perfekte Geschenk für alle Fans der Weltstadt an der Ostküste der USA mit dem Empire State Building, der Brooklyn Bridge, dem Highline Park und nicht zuletzt dem Times Square als Mittelpunkt von Manhattan. New York hat seinen ganz eigenen Charme.

WILLKOMMEN IN NEW YORK STATE

Nach ca. 10 Stunden Flugzeit steht man – ein wenig erschöpft aber überglücklich – auf dem JFK Flughafen in Brooklyn, New York City. Die Stadt selbst unterteilt sich in fünf Stadtbezirke, sogenannte “Boroughs”: Manhattan als eigentliches wirtschaftliches und kulturelles Zentrum, Bronx, Brooklyn, Queens und Staten Island. Allein Manhattan ist ein Mikrokosmos für sich, hier sind alle Völker der Welt auf engstem Raum, inmitten einer überwältigenden Zahl an Wolkenkratzern, die die berühmte Skyline prägen, konzentriert. Ein wahrer Dschungel aus Glas und Stahl.

NEW YORK CITY

Vom Flughafen aus sattelt man am besten eine standesgemäße Harley-Davidson und los geht der Skyline Ritt auf der Interstate 678 in Richtung Manhattan, dem Herzen von New York City und der ersten Station auf unserer Fahrt zum eigenen Stück New York. Nach wenigen Meilen überquert man den East River auf der ältesten Brücke New Yorks: Der Brooklyn Bridge. Dort erwartet einen ein atemberaubender Blick auf die Skyline von Manhattan. Der optimale Ort, um eine kurze Pause einzulegen, um einen der berühmten Bagels zu Probieren. Diese New Yorker Spezialität kann man in unzähligen Varianten in den Coffeeshops auf den Straßen kaufen. Es gibt sie mit Mohn, Sesam, Zwiebeln, aber auch mit süßen Zutaten, wie Zimt, Zucker oder Blaubeeren und vielen mehr. Welcher am besten schmeckt muss jeder für sich selbst herausfinden... also einfach einen probieren, es lohnt sich!

DEIN LANDSTÜCK IN NEW YORK

Hat man nun genug von dieser großartigen Stadt (was eigentlich kaum möglich ist) und es schon gar nicht abwarten kann sein Stück Land in New York aufzusuchen, dann führt der Weg weiter über den Interstate 87 und 90 - an den schönen Catskill Mountains vorbei - in Richtung Watertown. Wenige Meilen von dort entfernt, im Ort Catharge, unweit vom Lake Ontario – dem schönsten der großen Seen der USA - befindet sich Dein Stück Amerika. Ein Platz, der zum Campen und Ausspannen einlädt und an welchem man die Sorgen des Alltags hinter sich lassen kann, denn Stress ist hier gänzlich unbekannt.
>

    WILLKOMMEN IN NEW YORK STATE

    Nach ca. 10 Stunden Flugzeit steht man – ein wenig erschöpft aber überglücklich – auf dem JFK Flughafen in Brooklyn, New York City. Die Stadt selbst unterteilt sich in fünf Stadtbezirke, sogenannte “Boroughs”: Manhattan als eigentliches wirtschaftliches und kulturelles Zentrum, Bronx, Brooklyn, Queens und Staten Island. Allein Manhattan ist ein Mikrokosmos für sich, hier sind alle Völker der Welt auf engstem Raum, inmitten einer überwältigenden Zahl an Wolkenkratzern, die die berühmte Skyline prägen, konzentriert. Ein wahrer Dschungel aus Glas und Stahl.

    NEW YORK CITY

    Vom Flughafen aus sattelt man am besten eine standesgemäße Harley-Davidson und los geht der Skyline Ritt auf der Interstate 678 in Richtung Manhattan, dem Herzen von New York City und der ersten Station auf unserer Fahrt zum eigenen Stück New York. Nach wenigen Meilen überquert man den East River auf der ältesten Brücke New Yorks: Der Brooklyn Bridge. Dort erwartet einen ein atemberaubender Blick auf die Skyline von Manhattan. Der optimale Ort, um eine kurze Pause einzulegen, um einen der berühmten Bagels zu Probieren. Diese New Yorker Spezialität kann man in unzähligen Varianten in den Coffeeshops auf den Straßen kaufen. Es gibt sie mit Mohn, Sesam, Zwiebeln, aber auch mit süßen Zutaten, wie Zimt, Zucker oder Blaubeeren und vielen mehr. Welcher am besten schmeckt muss jeder für sich selbst herausfinden... also einfach einen probieren, es lohnt sich!

    DEIN LANDSTÜCK IN NEW YORK